Inhalt

Qualitätsanspruch

Externes und Internes Qualitätsmanagement

Mittels Selbstbewertungen werden regelmäßig Verbesserungsmöglichkeiten aufgespürt und durch gezielte Maßnahmenpläne und Projekte bearbeitet.

Alle trägereigenen Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz arbeiten nach IQMP-Reha Manual 3.0. Darin liegt die besondere Stärke des Systems nach IQMP-Reha für die Fachklinik Eußerthal.In großem Umfang sind Möglichkeiten für Ergebnisvergleiche, Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit den anderen drei Kliniken gegeben.

Die Fachklinik Eußerthal betrachtet es als unverzichtbar, ihre Ergebnisse mit anderen Kliniken, auch über die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz hinaus, zu vergleichen.

Denn unser Ziel ist die ständige Verbesserung

  • des umfassenden Rehabilitationsangebotes 
    für Suchtkranke zur gesellschaftlichen Wiedereingliederung 
    in Arbeit und Familie
  • der Entwicklung von innovativen Ansätzen
  • der qualitativ hochwertigen Rehabilitation sowie 
    Ausbau und Entwicklung neuer Versorgungsformen
  • unserer bisherigen individuellen Behandlungsansätze
Suche & Service

Fachklinik Eußerthal

Klinik zur Rehabilitation Abhängigkeitskranker

Klinikstraße 1 | 76857 Eußerthal
Tel. 06345 20 0 | Fax 06345 20 119
E-Mail: fachklinik-eusserthal@drv-rlp.de

Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Gemeinsam sind wir vier ...

Fachklinik Eußerthal

Mittelrhein-Klinik
Drei-Burgen-Klinik
Edelsteinklinik